Gruppentarife für öffentliche Trainingstermine

Für Anmeldungen von Gruppen (z.B. von Firmen) bieten wir interessante Preisstaffeln:

  • Bei gleichzeitiger Anmeldung von 3 Teilnehmern + 1 weiterer Platz kostenlos.
  • Bei gleichzeitiger Anmeldung von 4 Teilnehmern + 2 weitere Plätze kostenlos.

Wenn Sie Gruppen anmelden möchten, dann rufen Sie uns bitte unter +43 1 714 00 20 an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für Gruppenanmeldungen gelten folgende Bedingungen:

  • Die Anmeldung aller Teilnehmer (der Gruppe) erfolgt ausschließlich für den selben Trainingstermin.
  • Die zusätzlichen kostenlosen Plätze können nur für den selben Trainingstermin in Anspruch genommen werden.
  • Gruppenanmeldungen können wir nur für Trainingstermine mit ausreichend freien Plätzen zur Verfügung stellen.
  • Werden die zusätzlichen kostenlosen Plätze nicht in Anspruch genommen, verfallen diese.
  • Sinkt durch individuelle Stornierung die Anzahl der Teilnehmer unter die Grenze für eine Gruppenanmeldung, wird die Gruppenanmeldung automatisch in eine individuelle Anmeldung der einzelnen Teilnehmer umgewandelt. Eventuelle kostenlose Plätze verfallen.
  • Bei Stornierungen und gleichzeitiger Nennung von Ersatzteilnehmern, bleibt die Gruppenanmeldung aufrecht.
  • Das Gruppenangebot ist mit anderen Angeboten oder Aktionen nicht kombinierbar.

Ansonsten gelten die gleichen Stornobedingungen wie für individuelle Anmeldungen:

  • Stornierungen von Anmeldungen bis zu 4 Wochen vor Trainingsbeginn sind kostenfrei.
  • Bei Eingang der Stornierung bis zu 2 Wochen vor Trainingsbeginn verrechen wir 50 % der Trainingskosten.
  • Im Falle einer Stornierung in den letzten 2 Wochen vor Trainingsbeginn oder dem Nichterscheinen der Teilnehmer zum Training, sind wir gezwungen den gesamten Trainingsbetrag in Rechnung zu stellen.
  • Für die Nennung von Ersatzteilnehmern verrechnen wir keine Gebühren.
  • Wir behalten uns die Absage aus wichtigen organisatorischen Gründen (z.B. den kurzfristigen krankheitsbedingten  Ausfall des Referenten, der Referentin) vor.
  • Bei Absage durch uns, werden wir die Gruppe, sofern alle Teilnehmer damit einverstanden sind, auf einen anderen Termin oder ein anderes Training umbuchen. Andernfalls erhalten Sie ihre eventuell bereichts bezahlten Trainingsgebühren zurück. Weitere Ansprüche bestehen nicht.