Trainings zum Requirements Engineering

Unsere Trainings zum Anforderungsmanagement bzw. Requirements Engineering richten sich nach den Standards des IREB (International Requirements Engineering Board). spirit in projects ist bei Trainings und Methoden führend. So waren wir z.B. weltweit die Ersten, die die Advanced Kurse des IREB angeboten und durchgeführt haben.

Grundlagen des Anforderungsmanagements nach IREB

Zertifizierung: IREB CPRE Foundation Level

Unser Training für professionelles Anforderungsmanagement beschränkt sich nicht darauf, Anforderungen korrekt aufzuschreiben. Es beinhaltet auch das Identifizieren, Strukturieren und Dokumentieren der relevanten Anforderungen sowie die Aufbereitung für die nachfolgenden Prozessschritte, das Prüfen und schließlich das Verwalten von Änderungen.

Details, Termine und Anmeldung...

Erheben und Abstimmen von Anforderungen nach IREB

Zertifizierung: IREB CPRE Advanced Level

Die richtigen Anforderungen zu finden und mit den Stakeholdern abzustimmen sind wesentliche Aufgaben im Anforderungsmanagement. Ob die wichtigen Anforderungen vollständig erkannt worden sind, und wie stabil die Anforderungen während der Projektlaufzeit bleiben, hängt von ihrer richtigen, klaren und vollständigen Definition ab. Hier helfen eine ordentlich durchgeführte Stakeholderanalyse, der richtige Einsatz von Erhebungstechniken und die Konsolidierung widersprüchlicher Anforderungen bis hin zur Bewältigung von Konfliktsituationen mit den Stakenholdern.

Details, Termine und Anmeldung...

Anforderungen Modellieren nach IREB

Zertifizierung: IREB CPRE Advanced Level

Anforderungen die modelliert werden, sind eindeutiger, klarer und oftmals besser verständlich als Anforderungen die nur in natürlicher Sprache beschrieben werden. Notwendig dafür ist es, dass der Analytiker die Techniken der Modellierung punktgenau einsetzen kann. Wir werden dabei sowohl die Techniken aus der UML (Unified Modeling Language) als auch die Techniken der Geschäftsprozessmodellierung betrachten und vergleichen. Dieses Training legt besonderen Wert darauf, dass die verschiedenen Modellierungstechniken kombiniert angewendet werden.

Details, Termine und Anmeldung...

Anforderungen verwalten (Requirements Management) nach IREB

Zertifizierung: IREB CPRE Advanced Level

Anforderungen müssen während des gesamten Lebenszyklus eines Projektes und des daraus entstehenden Produktes effizient und sicher verwaltet werden. Dies beginnt bei der Strukturierung der Anforderungen in einem Repository, geht weiter zur Nutzung von Attributen, dem Setzen der richtigen Prioritäten, über Versions- und Änderungsmanagement, bis zur Nachverfolgung von Änderungen und deren Auswertung mittels Traceability.

Details, Termine und Anmeldung...

Anforderungsmuster anwenden

In diesem Training lernen Sie wie Sie die Zeit für die Anforderungsdefinition drastisch reduzieren können und gleichzeitig die Qualität stark steigern. Warum ähnliche Lösungen immer wieder neu erfinden? Auch im Anforderungsmanagement kann man sich auf bewehrte Lösungen verlassen und dadurch Zeit und Kosten sparen. Solche Lösungen existieren in Form der Anforderungs-Patterns. Diese stellen für verschiedenste Analyseprobleme Lösungsmuster zur Verfügung. Diese Muster werden standardisiert spezifiziert und bilden somit eine Grundlage für die Analyse. Der Analytiker wählt aufgrund der Anforderungen der Stakeholder das passende Lösungsmuster aus. Diese werden angepaßt und detailliert spezifiziert

Details, Termine und Anmeldung...

Grundlagen der Usability und User Experience nach UXQB

Zertifizierung: UXQB Foundation Level

Mit Usability Engineering wird die Erarbeitung und Definition benutzerzentrierter Mensch-Maschine Schnittstellen bezeichnet. Hierbei ist der Mensch und die Bedienbarkeit der Systeme im Anwendungskontext des Benutzers im Vordergrund. Im Training werden Methoden zur Erhebung und Spezifikation des Nutzungskontexts, Benutzerzentrierte Anforderungsanalyse geschult. Darauf Aufbauend werden Methoden zur Entwicklung guter Designlösungen, Spezifizieren von Interaktionen und Modellierung von Anforderungen gezeigt und durch praxisnahe Übungen verständlich gemacht. Aber auch die Inspektion, Benutzerzentrierte Evaluierung und die Durchführung von Usabilitytests werden trainiert und schließen das Training im Sinne des Usability Engineerings ab. 

Details, Termine und Anmeldung...